Bölschefest: Das Festprogramm steht

Impressionen Bölschefest (2014 - rem)Da ist es nun, das diesjährige Festprogramm. Frisch aus der Druckerei verbreitet es sich nicht nur in Papierform quer durch die Welt – auch (und wo sonst so umweltfreundlich) im WorldWideWeb. Ein schneller Klick und ein Trara: der SAMSTAG und der SONNTAG auf einen Blick.

Als Bonus gibt es hier noch das Vorabendprogramm:

 

Am Freitagabend als quasi WarmUp kann man zunächst jede Menge Wissenswertes über das historische Friedrichshagen erfahren:

Freitag 8. Mai, 19 Uhr: „Vom Spinnerdorf zum Musenhof“ – Abendlicher Spaziergang durch Friedrichshagen mit dem Kulturhistorischen Verein Friedrichshagen e.V.. Ronald Vierock und Katrin Brandel geben einen Überblick zu Ecksteinen der Ortsgeschichte unter besonderer Beachtung des „Friedrichshagener Dichterkreises“. Treffpunkt: Bölschestraße – Ecke Lindenallee, Dauer ca. 2 Stunden.

Um danach und um sich sowieso noch ein wenig wärmer zu laufen bei der

Rockabilly Night – Überraschungsfilm / anschl. Rockabilly Party (Eintritt Kombi-Ticket: 9 € / im Rockabilly-Outfit 7 € / Eintritt nur Party: 6 €) im Kino Union, Bölschestr. 69 (Film ab 20 Uhr, Party ab 22 Uhr)

Wir wünschen viel Vergnügen!